Familienarbeit

Für uns zählt das Miteinander

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Familien und PädagogInnen ist für uns wichtig, denn sie wirkt sich auf die positive Entwicklung Ihres Kindes aus.

Aus diesem Grund pflegen wir eine Kultur des Miteinanders, des ständigen Austausches zwischen Eltern und MitarbeiterInnen und der transparenten pädagogischen Arbeit.

 

Feste Elemente unserer partizipatorischen & partnerschaftlichen Familienarbeit sind u. a.:

  • Offene Geprächskultur: "Tür-und-Angel-Gespräche", Entwicklungsgespräche, Beratungsgespräche, Therapiegespräche, Elternsprechtage, systemische Beratungstage ... 
  • Elternbriefe mit den wichtigsten Informationen rund um die Kindertageseinrichtung/das Familienzentrum: aktuelle Projektthemen, Feste, Termine ...
  • Elterninformationswände im Flur der Einrichtung
  • Elternveranstaltungen: Info-Nachmittage, Elternbasteln, Familienausflüge und -feste ...
  • Regelmäßiges Elterncafé
  • ...

 

Eine Auswahl unserer aktuellen generationsübergreifenden Familienprojekte:

  • "Märchenstunde": Mütter, Väter, Geschwister, Omas, Opas ... unserer Kindergartenkinder sind nach vorheriger Terminvereinbarung herzlich dazu eingeladen, uns ihr liebstes Kinderbuch mit in die Kindertageseinrichtung zu bringen und den Kindern in unserer Einrichtung daraus vorzulesen. 
  • "Buden bauen statt Beyblade spielen": Sie können sich noch gut an die Zeiten von "Gummitwist" und "Hinkepott" erinneren?! Sie haben Lust, unseren Kindern die Spiele aus Ihrer eigenen Kindheit näher zu bringen? Bitte sprechen Sie einen Termin mit uns ab. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
  • Projekt "Schöner spielen" in der Ev. Trinitatis-KiTa: Die Ev. Trinitatis-Kindertageseinrichtung ist eine Institution mit Geschichte und hat sich bereits seit vielen Jahren im Sozialraum Bochum-Riemke etabliert. Wo viel getobt, gespielt und gelebt wird, da kann es schon mal zu Abnutzungen und "Alterserscheinungen" kommen. Um die KiTa wieder in neuem Glanz strahlen zu lassen, werden wir, je nach Bedarf, gern auch in diesem Kindergartenjahr zu einem Renovierungstag/-wochenende einladen. Für Ihre Verpflegung wird natürlich gesorgt sein. Wir freuen uns auf und über jede helfende Hand!
  • ...

 

Es wäre schön, wenn auch Sie sich aktiv einbringen :-)



"Man wird vieles über eure Erziehung sagen, aber wisst, irgendeine herrliche, heilige Erinnerung, die man aus der Kindheit aufbewahrt, ist vielleicht die allerbeste Erziehung. Wenn der Mensch viele solcher Erinnerungen ins Leben mitnimmt, so ist er fürs ganze Leben gerettet."

Fjodor M. Dostojewski